Archiv

SCHREIBWERKSTATT am Wochenende

"Ich schreibe meine Biografie"

Wann: Am 5. März 2016

 

Anmeldung über:

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16

73033 Göppingen

Tel. 07161/650-800

www.vhs-goeppingen.de

 

 

Sie können sich für dieses Schreibwochenende anmelden:

 

... wenn Sie noch nicht mit Schreiben angefangen haben,

... wenn im Kopf „alles bereit liegt“ zum Erzählen oder Schreiben

... wenn Sie schon etwas geschrieben haben,

... wenn Sie viel Material haben (Briefe? Tagebücher?) und nicht wissen, wie Sie es ordnen sollen.

... oder wenn Sie einfach ganz viele Fragen haben.

 

Wir werden

 

... Schreibübungen machen,

... uns freischreiben,

... unsere Texte vorlesen,

... uns darüber austauschen,

... uns erinnern

... und wieder schreiben ...

 

 
Wer ist das auf dem alten Foto?
Wer ist das auf dem alten Foto?

SCHREIBWERKSTATT am Wochenende

"Ich schreibe meine Biografie"

Wann: Am 23. Januar 2016

 

Anmeldung über:

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16

73033 Göppingen

Tel. 07161/650-800

www.vhs-goeppingen.de

 

 

Sie können sich für dieses Schreibwochenende anmelden:

 

... wenn Sie noch nicht mit Schreiben angefangen haben,

... wenn im Kopf „alles bereit liegt“ zum Erzählen oder Schreiben

... wenn Sie schon etwas geschrieben haben,

... wenn Sie viel Material haben (Briefe? Tagebücher?) und nicht wissen, wie Sie es ordnen sollen.

... oder wenn Sie einfach ganz viele Fragen haben.

 

Wir werden

 

... Schreibübungen machen,

... uns freischreiben,

... unsere Texte vorlesen,

... uns darüber austauschen,

... uns erinnern

... und wieder schreiben ...

 

 
Wer ist das auf dem alten Foto?
Wer ist das auf dem alten Foto?

SCHREIBWERKSTATT am Dienstag

"Ich schreibe meine Biografie"

Wann: Ab 28. September 2015, vierzehntägig

 

Die bisherige Schreibgruppe ist gewachsen und teilt sich auf.

 

Fortgeschrittene:

Wie bisher Dienstags von 17 bis 19:30 Uhr

 

Haben Sie schon etwas „in der Schublade“? Fragen Sie sich, wie es damit weitergehen könnte? Unsere Schreibgruppe trifft sich seit mehr als zwei Jahren.

Die Obergrenze von zehn Teilnehmern ist erreicht, und alle wollen weiter schreiben, vorlesen und Erinnerungen wiederentdecken. So teilen wir uns ab Herbst 2015 in zwei Gruppen auf und freuen uns in beiden auf neue Teilnehmer.


Erstmals wird dabei auch ein Abendtermin angeboten. Sie können sich bei der Anmeldung nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten richten.

Im Zweifel finden Sie beim Schnuppertermin heraus, in welche Gruppe Sie besser passen. Gemeint ist, dass die „Anfänger“ zum Vergnügen schreiben; die „Fortgeschrittenen“ auch, aber sie möchten weiter an ihren Texten feilen.

Sie bekommen, wenn gewünscht, ein intensives Schreibcoaching durch die Gruppe und die Leiterin.

Weitere Information unter www.claudia-stursberg.

 

Termine:

29. September 2015

13. Oktober 2015
27. Oktober 2015

 

Weiterer Kurs Fortgeschrittene:

10. November 2015

24. November 2015
12. Januar 2016
26. Januar 2016

 

Schreiben kann man überall
Schreiben kann man überall


Anfänger

Die zweite Gruppe, für "Anfänger": Ab 28. September 2015.

 

Montags 19 bis 21 Uhr

 

„Eine Biografie über mich? Aber mein Leben ist doch gar nicht besonders!?“

Nicht nur große Namen haben eine Biografie verdient: Für bestimmte Menschen hat Ihr Leben eine sehr große Bedeutung. Das sind Ihre Kinder, Ihre Enkel, Ihre Freunde und Verwandten.

Noch in vielen, vielen Jahren werden Ihre Texte - vielleicht gedruckt und schön gebunden und mit einem individuellen Titel - Auskunft geben über das, was Sie erlebt haben. Was Ihnen wichtig ist und nicht verlorengehen soll.


Wie fängt man an? Und wie macht man das überhaupt - interessant schreiben? Probieren Sie es einmal aus. Schreiben tut gut, und Vergessenes taucht beim Schreiben wieder auf.

Bei uns gibt es kein „Thema verfehlt“ wie in der Schule beim Aufsatzschreiben. Alles, was Ihnen zu einem Thema einfällt, passt und ist richtig. Weil es Ihres ist.

Weitere Information unter www.claudia-stursberg.de.

 

Termine:

28. September 2015

12. Oktober 2015
26. Oktober 2016
9. November 2016

 

Weiterer Kurs für Anfänger:

23. November 2015

30. November 2015
11. Januar 2016
25. Januar 2016

 

Wo: Bad Boll, Blumhardtschule, Raum 5

 

Anmeldung: Über Volkshochschule Bad Boll

Frau Geiger

Tel. 07164 - 80823

www.vhsraumbadbollvoralb.de

 

Im Biografiezimmer Bad Boll
Im Biografiezimmer Bad Boll

SCHREIBWERKSTATT am Dienstag

"Ich schreibe meine Biografie"

Wann: Ab 10. März 2015, vierzehntägig

Dienstags von 17 bis 19:30 Uhr

 

Termine:

10. März 2015

24. März

14. April

28. April

12. Mai

9. Juni

23. Juni

7. Juli

21. Juli

 

Wo: Bad Boll, Blumhardtschule, Raum 5

 

Anmeldung: Über Volkshochschule Bad Boll

Frau Geiger

Tel. 07164 - 80823

www.vhsraumbadbollvoralb.de

 

Erinnern Sie Sich?

Und möchten Sie Ihre Erinnerungen festhalten?

Sie werden selbst überrascht sein, wie spannend die Geschichten aus Ihrem Leben sind.

 

Fragen tauchen auf: Wie fange ich an? Wie fördere ich die Erinnerung? Wie schreibe ich interessant? Wie gliedere ich meine Biografie?

 

Sie bekommen in diesem Kurs eine persönliche Schreibberatung und können mit Unterstützung an Ihrem Stil feilen. Auch unerfahrene Schreiberinnen und Schreiber sind willkommen.

 

Die Biografin Claudia Stursberg aus Bad Boll (www.claudia-stursberg.de) veranstaltet Schreibgruppen zum Thema "Meine Biografie". Dort entstehen vielfältige Erinnerungstexte. Die befreiende Kraft des Wortes kann erlebt werden. Und es macht einfach Spaß!

 

Fünfziger Jahre ...
Fünfziger Jahre ...


SCHREIBWERKSTATT am Wochenende

"Ich schreibe meine Biografie"

Wann: Am 18. und 19. April 2015


Anmeldung über:

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16

73033 Göppingen

Tel. 07161/650-800

www.vhs-goeppingen.de

 


Sie können sich für dieses Schreibwochenende anmelden:

 

... wenn Sie noch nicht mit Schreiben angefangen haben,

... wenn im Kopf „alles bereit liegt“ zum Erzählen oder Schreiben

... wenn Sie schon etwas geschrieben haben,

... wenn Sie viel Material haben (Briefe? Tagebücher?) und nicht wissen, wie Sie es ordnen sollen.

... oder wenn Sie einfach ganz viele Fragen haben.

 

Wir werden

 

... Schreibübungen machen,

... uns freischreiben,

... unsere Texte vorlesen,

... uns darüber austauschen,

... uns erinnern

... und wieder schreiben ...

 


 

Wer ist das auf dem alten Foto?
Wer ist das auf dem alten Foto?


Biographie Seminar mit Hernán Silva-Santisteban Larco

Achtes Modul: Von 49 bis 56 Jahren.

Das Erleben der Selbstlosigkeit. Vom Unwesentlichen zum Wesentlichen.

Wo: AGENTUR FREIRAUM, Weilheim

Kirchheimer Straße 6
73235 Weilheim / Teck

 

Wann: Februar 2015

Freitag 06. Februar 2015 von 17 bis 20 Uhr

und Samstag      

07. Februar 2015      von 10 bis 18 Uhr
 

Aktuell:

Das siebte Modul hat am 9./10 Januar stattgefunden, im Februar 2015 werden wir unser achtes Jahrsiebt beleuchten:

Achtes Modul: Von 49 bis 56


Thema: Reinkarnation und Karma. Vom Opfer zum Schöpfer.

 

Kosten: € 120 pro Wochenende

plus eine Umlage von ca. € 35 für Reisekosten und Raum (Höhe je nach Teilnehmerzahl).

 

Anmeldung zur Veranstaltung über Claudia Stursberg, Bad Boll:

biografie@claudia-stursberg.de

 

Webseite von Hernán Silva-Santisteban Larco:

www.biografieberatung-hernan-silva.de

Hernán Silva-Santisteban Biographiearbeit
Hernán Silva-Santisteban Biographiearbeit


SCHREIBWERKSTATT am Dienstag

"Ich schreibe meine Biografie"

Wann: Ab 7. Oktober 2014, vierzehntägig

Dienstags von 17 bis 19:30 Uhr


Letzter Termin: 3. Februar 2015

 

Ab 10. März fängt der neue Kurs an.

 

Wo: Bad Boll, Blumhardtschule, Raum 5

 

Anmeldung: Über Volkshochschule Bad Boll

Frau Geiger

Tel. 07164 - 80823

www.vhsraumbadbollvoralb.de

 

Erinnern Sie Sich?

Und möchten Sie Ihre Erinnerungen festhalten?

Sie werden selbst überrascht sein, wie spannend die Geschichten aus Ihrem Leben sind.

 

Fragen tauchen auf: Wie fange ich an? Wie fördere ich die Erinnerung? Wie schreibe ich interessant? Wie gliedere ich meine Biografie?

 

Sie bekommen in diesem Kurs eine persönliche Schreibberatung und können mit Unterstützung an Ihrem Stil feilen. Auch unerfahrene Schreiberinnen und Schreiber sind willkommen.

 

Die Biografin Claudia Stursberg aus Bad Boll (www.claudia-stursberg.de) veranstaltet Schreibgruppen zum Thema "Meine Biografie". Dort entstehen vielfältige Erinnerungstexte. Die befreiende Kraft des Wortes kann erlebt werden. Und es macht einfach Spaß!

Fünfziger Jahre ...
Fünfziger Jahre ...


Lesung aus "Es wird nie wieder Nacht werden"

Mit Elfriede Hochweber
 

Wo: Christengemeinschaft Konstanz

Hansegartenstr. 15
78464 Konstanz

 
20:00 Uhr

Wann: Freitag, 28. November 2014



Lesung aus "Es wird nie wieder Nacht werden"

Wo: Christengemeinschaft Göppingen

Mit Elfriede Hochweber
 

Wann: Freitag, 26. September 2014

Christian-Grüninger-Str. 11

73035 Göppingen

 
20:00 Uhr
 
Anmeldung nicht notwendig
 
Eintritt frei
Cover Biografie Wilhelm Hochweber
Cover Biografie Wilhelm Hochweber


SCHREIBWERKSTATT IM MAI

Am 9. und 10. Mai 2014

Ich freue mich auf eine intensive Schreibzeit

 

• mit der Möglichkeit der Vertiefung

• und mit verschiedenen neuen Übungen.

 

Volkshochschule Bad Boll
Volkshochschule Bad Boll
Mai in Bad Boll
Mai in Bad Boll


Schreibgruppe Biografie-Schreiben

Wo: VHS Bad Boll

Wann: Vierzehntägig von Februar bis Mai 2014

11. Februar 2014       25. Februar 2014

11. März 2014

25. März 2014

08. April 2014 29. April 2014
13. Mai 2014 27. Mai 2014

Immer dienstags

jeweils 17:00 bis 19:30 Uhr

 
Dank an die Teilnehmerinnen (diesmal alles Frauen) für die wunderbaren Geschichten!
Frühjahr in Bad Boll
Frühjahr in Bad Boll

Erinnern Sie sich?

Und möchten Sie Ihre Erinnerungen festhalten? Sie werden selbst überrascht sein, wie spannend die Geschichten aus Ihrem Leben sind. Fragen tauchen auf: Wie fange ich an? Wie fördere ich die Erinnerung? Wie schreibe ich interessant? Wie gliedere ich meine Biografie?

 

Sie bekommen in diesem Kurs eine persönliche Schreibberatung und können mit Unterstützung an Ihrem Stil feilen. Auch unerfahrene Schreiberinnen und Schreiber sind willkommen. Die Biografin Claudia Stursberg aus Bad Boll veranstaltet Schreibgruppen zum Thema „Meine Biografie“. Dort entstehen vielfältige Erinnerungstexte. Die befreiende Kraft des Wortes kann erlebt werden. Und es macht einfach Spaß!

 

Anmeldung über Frau Geiger   VHS-Außenstelle Bad Boll

Tel.: 07164 - 808 23

Mail: bgeiger@bad-boll.de


SCHREIBWERKSTATT IM MAI

Am 9. und 10. Mai 2014

Ich freue mich auf eine intensive Schreibzeit

 

• mit der Möglichkeit der Vertiefung

• und mit verschiedenen neuen Übungen.

 

Volkshochschule Bad Boll
Volkshochschule Bad Boll
Mai in Bad Boll
Mai in Bad Boll


Volkshochschul-Kurs "Schreibwerkstatt am Abend"

Wo: VHS Göppingen

Wann: An vier Abenden im Januar und Februar 2014

16. Januar 2014     

06. Februar 2014
30. Januar 2014 20. Februar 2014

jeweils 18:00 bis 19:30 Uhr

 
Für diese Schreibwerkstatt wird es eine Verlängerung geben, neue Teilnehmer können dazukommen.
 

Anmeldung: Über VHS Göppingen

Kosten: 48,70 Euro

 Winter im Voralbland
Winter im Voralbland


Im Sommersemester 2013 fand eine erste Schreibwerkstatt zum Thema „Meine Biografie“ statt. Man ließ sich gern zum Schreiben anregen. Alle waren überrascht, welch vielfältige Erinnerungstexte da hervorkamen und erlebten die befreiende Kraft des Wortes.

 

Interessierte, die vormittags keine Zeit haben, bekommen in diesem Kurs nun ebenfalls eine persönliche Schreibberatung. So können Sie an Ihrem Stil feilen. Die Länge der Texte ist frei wählbar. Auch unerfahrene Schreiberinnen und Schreiber sind willkommen. Die Fähigkeiten der Teilnehmer sind ganz verschieden.

 

Alle Ihre Fragen können Sie hier loswerden: Wie fange ich an? Wie fördere ich die Erinnerung? Wie schreibe ich interessant? Wie gliedere ich meine Biografie?

 

Und noch viel mehr.


Schreibgruppe Biografie-Schreiben

Wo: VHS Bad Boll

Wann: An drei Abenden im Januar 2014

14. Januar 2014     

 
21. Januar 2014 jeweils 17:00 bis 19:30 Uhr

28. Januar 2014

 

Anmeldung: Über VHS Bad Boll

Winter in Bad Boll
Winter in Bad Boll


Vortrag mit Hernán Silva-Santisteban Larco

"Biografie - was ist das?"

Wo: AGENTUR FREIRAUM, Weilheim/ Teck

 

Wann: Am Montag, 13. Januar 2014 um 20:00 Uhr

 

Kosten: € 5

 

Auskunft zur Veranstaltung:

biografie@claudia-stursberg.de

 

 

Webseite von Hernán Silva-Santisteban Larco:

www.biografieberatung-hernan-silva.de

Hernán Silva-Santisteban Larco
Hernán Silva-Santisteban Larco


Einführungsabend

Wo: VHS Göppingen

Wann: Donnerstag, 9. Januar 2014

18:00 bis 19:30 Uhr

Anmeldung: Über VHS Göppingen

Kosten: 5 Euro

VHS-Haus;Clubraum
Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Für einen schwungvollen Jahresbeginn bietet Ihnen die Schreibwerkstatt Unterstützung an. Gehen Ihnen Erinnerungen durch den Kopf, die Sie festhalten möchten? Haben Sie Briefe oder Tagebücher von Vorfahren? Sie können das alles vor dem Vergessenwerden bewahren. Biografien werden gern gelesen. Dabei muss es nicht um Prominente gehen. Viele ganz normale Menschen erzählen höchst spannend aus ihrem Leben, Ältere, aber auch Dreißig- oder Vierzigjährige. Immer häufiger machen Menschen aus ihrer Lebensgeschichte ein schön gebundenes Buch für die Familie oder die Freunde. Das Schreiben selbst kann schon befreiend wirken.

Zum Kennenlernen und zur Einführung stellt an diesem Abend die Biografin Claudia Stursberg aus Bad Boll ihre Biografie-Werkstatt vor. Der Abend verpflichtet nicht zur Teilnahme am Seminar.

Erster Schultag
Erster Schultag


Volkshochschul-Kurs "Biografie schreiben"

Wann: An vier Abenden im Oktober und November 2013

Donnerstag, 17. Oktober 2013      

jeweils von 18:00 bis 20:30 Uhr.
Donnerstag, 24. Oktober 2013

Donnerstag, 07. November 2013      

Donnerstag, 14. November 2013

Erinnern Sie sich?

Und möchten Sie Ihre Erinnerungen festhalten? Sie werden selbst überrascht sein, wie spannend die Geschichten aus Ihrem Leben sind. Fragen tauchen auf: Wie fange ich an? Wie fördere ich die Erinnerung? Wie schreibe ich interessant? Wie gliedere ich meine Biografie?

 

Sie bekommen in diesem Kurs eine persönliche Schreibberatung und können mit Unterstützung an Ihrem Stil feilen. Auch unerfahrene Schreiberinnen und Schreiber sind willkommen. Die Biografin Claudia Stursberg aus Bad Boll veranstaltet Schreibgruppen zum Thema „Meine Biografie“. Dort entstehen vielfältige Erinnerungstexte. Die befreiende Kraft des Wortes kann erlebt werden. Und es macht einfach Spaß!



Freie Schreibgruppe. Thema: Geschichten aus meinem Leben aufschreiben

Wo: Göppingen

Adresse wird per Mail mitgeteilt. biografie@claudia-stursberg.de

Wann: An vier Vormittagen im Juni und Juli 2013

04. Juni 2013      

2. Juli 2013
18. Juni 2013 16. Juli 2013

jeweils 10:00 bis 12:00 Uhr

Anmeldung: Über Claudia Stursberg

Tel: 07164/ 9 15 25 85 
Webseite
Fax: 07164/ 9 15 25 81 biografie@claudia-stursberg.de

Kosten: 60,- Euro

Frühling in Göppingen
Frühling in Göppingen


Schreibwerkstatt - Meine Biografie schreiben (Seminar)

Wo: VHS Göppingen

Diese Schreibwerkstatt ist beendet. Vielen Dank an alle Teilnehmer. Sie haben eindrucksvolle Texte geschrieben!

 

Die nächste Schreibwerkstatt in der VHS

beginnt im September 2013.

 

Zu den Bewertungen der Teilnehmer: siehe meine Bewertungen

 

Volkshochschule Göppingen 
Mörikestraße 16
2. OG, Raum 203

Wann: An vier Vormittagen im März und April 2013

14. März 2013      

18. April 2013
11. April 2013 25. April 2013

jeweils 10:30 bis 13:00 Uhr

Anmeldung: Über die VHS Göppingen

Tel: 07161/ 650-800             
Webseite der VHS Göppingen
Fax: 07161/ 650-808 Email: VHS@goeppingen.de

Kosten: 71,- Euro

Rückblick, Ausblick
Rückblick, Ausblick

Erinnern Sie sich auch so lebhaft an erheiternde, kuriose oder dramatische Erlebnisse? Stehen Ihnen Kindheitsmomente ganz klar vor Augen? Die Enkel oder die Freunde hören die „alten Geschichten“ gern und fragen dann vielleicht: „Hast du das schon einmal aufgeschrieben?“

Ja, haben Sie?

 

In diesem Kurs können Sie an Ihrem Stil feilen. Unser Thema wird die eigene Biografie sein.

Die Länge der Texte ist frei wählbar. Es entstehen spannende Geschichten und lebensnahe Dialoge.

Auch unerfahrene Schreiberinnen und Schreiber sind willkommen! Die Biografin Claudia Stursberg aus Bad Boll gibt Tipps, wie die Erinnerungen sprudeln, und eine persönliche Schreibberatung gehört selbstverständlich dazu.

Wenn die Teilnehmer es wünschen, stellen wir am Schluss des Kurses die Texte in einer Lesung mit Gästen vor.


russisch
Pусский
deutsch
Deutsch

Aktualisiert am 11. Juni 2018